Main Menu neu

johannah 160Auch in diesem Jahr, mittlerweile zum dritten Mal, hat die Badmintonjugend einen jungen Menschen für ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) gewinnen können. Dabei kommt Johannah Schwedt aus dem eingenen Verein. Sie hatte bis zum U15er-Alter einige Jahre bei uns gespielt, bevor zeitweise andere Interessen und vor allem der Schulabschluss in den Vordergrund traten.

Doch jetzt, nachdem das Abitur geschafft ist, kehrte sie zu uns zurück. Und zwar direkt in der besonderen Rolle als FSJlerin.

Und da wir Johannah aus ihrer aktiven Zeit bei uns noch gut kennen, wussten wir sofort, dass wir mit ihr genau die Richtige für diese wichtige Aufgabe bekommen haben.

Nach der Einführungswoche mit einem fünftätigen Lehrgang beim Landessportbund direkt Anfang September, steht Johannah nun für die Vereinsarbeit zu Verfügung. Sie wird praktisch an allen Tagen das Training im Verein begleiten, an den Wochenenden auf Turnieren und bei Meisterschaftsspielen die Kinder begleiten und betreuen und zusätzlich auch noch Erfahrungen in verschiedenen Schlebuscher und Steinbücheler Grundschulen beim Einsatz im Sportunterricht, in Badminton-AGs und auch bei der Unterstützung der Schulen im Unterricht sammeln.

1.spt johannahUnd weil das alles so richtig gut bei Johannah angelaufen ist, wurde sie in der letzten Woche auch gleich als FSJ-Sprecherin im Landessportbund (LSB) gewählt und kann nun auch Kontakte in die professionelle Sportorganisation des LSB knüpfen.

Insgesamt wird das bestimmt ein sehr interessantes Jahr und wir sind gespannt, was es uns so alles bringen wird.

Bereits an diesem Wochenende war Johannah bei den Auswärtsspielen der M3 und M4 im Einsatz und begleitete die jungen U11-Spieler druch die Begegnungen. So darf es gerne weitergehen.

20180828 163024 1(von Frank Launhardt) - "Fit in die neue Saison": Mit diesem Motto starteten am 27.08. und 28.08.2018 jeweils 24 Kinder der Bergfrieder Badmintonjugend in das Sommercamp 2018.

20180828 124106 1Das von unseren Trainern Sven Eric, Tuomas und Florian konzipierte anspruchsvolle Trainingsprogramm wurde von den Kindern mit sehr viel Spaß und vollem Einsatz aufgenommen. Die Stimmung untereinander war super, Altersunterschiede und unterschiedliche Spielstärken waren für die Kinder nebensächlich. Einzelne Übungen brachten selbst die hartgesottensten Kinder an ihre Grenzen, die entsprechenden Pausen führten jedoch sehr schnell wieder zum Aufladen der „Batterien“.

20180827 121441 1Bemerkenswert war auch, was in den verdienten Pausen von den zu Verfügung gestellten Lebensmitteln in den Kindern verschwand. Offensichtlich war die Auswahl von Grillwürstchen, Pizza, Gemüse, Obst und Müsliriegeln etc. richtig gewählt. Ebenso wurden 2 kg Haribo – mit tatkräftiger Hilfe von Tuomas – vertilgt.

Zur Erinnerung an das diesjährige Sommercamp wurden die Mühen der Kinder mit einem von der Firma OLIVER gesponserten T-Shirt belohnt.
Ausgepowert, aber glücklich und zufrieden waren Kinder und Trainer einer Meinung, dass das Sommercamp 2018 ein voller Erfolg war und im nächsten Jahr 2019 unbedingt wiederholt werden sollte.

20180826 095740(von Carola Sochiera) - Es ist geschafft. Am Sonntag den 26.8.2018 endete der 4. Season Opener mit dem Doppelfinale der Herren des B-Feldes. Insgesamt sind 301 Spiele von 193 Teilnehmern an diesem Wochenende bestritten worden. Die Sieger, Zweit – und Drittplatzierten ihrer Felder sind mit Preisen unserer Sponsoren ausgestattet und hoffentlich auf die kommende Saison vorbereitet. Vor allem wünschen wir unseren Gästen aus Bayern und Frankreich eine gute Heimreise!

An dieser Stelle geht noch einmal ein Dank an alle Sponsoren: Oliver, das Calevornia, das Wiembachtalbad, Haribo und natürlich den Kölner Racket Shop, der uns das ganze Turnier über zur Verfügung stand und Schläger bespannt hat, was das Zeug hält.

Außerdem bedanken wir uns noch recht herzlich bei allen Helfern und dem Organisations-Team, das den Season Opener auf die Beine gestellt und die Turnierleitung übernommen hat.

20180825 184058Ein weiterer Grund zum Feiern war außerdem die Jubiläumsfeier der Badminton Abteilung des SV Bergfried, die nun bereits 50 Jahre besteht. Am Samstag haben uns neben den ganzen Turnierteilnehmern ehemalige und noch aktive Mitglieder unserer Abteilung besucht, den Spielen zugesehen und gegrillt.

Und da wir von vielen Spieler bereits jetzt Anfragen erhalten haben: Wir freuen uns auf den 5. Season Opener nächstes Jahr!

Kurzmeldungen

VVE in Refrath:

JE U11:
5.Platz Erik Fretter
5.Platz Moritz Reischl

ME U11:
5.Platz: Lena Mattusch
5.Platz: Alina Hölzmann

JE U13:
5.Platz: Paul Eisenbart
5.Platz: Manuel Schmitz
9.Platz: Justus Gansen

MX U13:
3.Platz: Justus Gansen/Rieke Fahl (1.BC Rheinbach)

JD U13:
3.Platz: Justus Gansen/Paul Eisenbart
5.Platz: Manuel Schmitz/Finn Launhardt

JE U15:
9.Platz: Simon Uhl
9.Platz: Michael Zamponi
12.Platz: Florian Thull

ME U15:
9.Platz: Renate Eisenbart

JD U15:
Qualifiziert für die WDM:
Adam Kristofczak/Finn Kuhlmann (TV 1908 Kall)

3.Platz: Florian Thull/Simon Uhl

MX U15:
3.Platz: Michael Zamponi/Renate Eisenbart

JE U17:
Qualifiziert für die WDM:
Kilian Lipinksy

5.Platz: Tobias Sochiera
9.Platz: Tim Rodefeld
9.Platz: Johannes EIsenbart

ME U17:
5.Platz: Amelie Thull
5.Platz: Selin Tuzcu
12.Platz: Lisa Stürmann

MD U17:
Qualifiziert für die WDM:
Lisa Stürmann/Amelie Thull


MX U17:
3.Platz: Kilian Lipinksy/Charlotte Schroth (1.BC Beuel)


28.09. - Jugendspieltag:

SVB J1 - Kölner FC BG J1 5:3
SVB S1 spielfrei
FC BG S1 - SVB S2 7:1
SVB M1 - SG Wkirchen/TBH M2 6:0
SVB M2 spielfrei
SVB M3 - 1.BC Beuel M2 3:3
SVB M4 - SG Lüra Rheidt M3 6:0
SVB M5 spielfrei


 

BVE West in Oberpleis

JE U11:
4.Platz: Moritz Reischl

MD U11:
3.Platz: Jana Schmitz / Sophie Dolny
4.Platz: Lena Mattusch / Alina Hölzmann

JE U13:
Qualifiziert für VVE:
Paul Eisenbart
Justus Gansen
5.Platz: Finn Launhardt

JD U13:
Qualifiziert für VVE:
Manuel Schmitz / Finn Launhardt

JE U15:
Qualifiziert für VVE:
Florian Thull
Michael Zamponi
Simon Uhl

ME U15:
Qualifiziert für VVE:
Renate Eisenbart

MX U15:
3.Platz: Michael Zamponi / Renate Eisenbart
4.Platz: Florian Thull / Joelle Simon

JE U17:
Qualifiziert für VVE:
Johannes Eisenbart
Tim Rodefeld

ME U17:
Qualifiziert für VVE:
Lisa Stürmann
Amelie Thull
Selin Tuzcu


 

07.09.2019 - Jugendspieltag

TSV Hertha Walheim J1 - SVB J1 0:8
SVB S2 - SVB S1 0:8
Dabringhauser TV M2 - SVB M1 4:2
TG Mülheim/Köln M1 - SVB M2  5:1
BC Rheinbach M3 - SVB M3 1:5
BV Berg. Gladb. M2 - SVB M4 1:5
SVB M5 spielfrei


8. DBV A-RLT U11/U13

ME U13:
1.Platz: Isabel Kleban

MD U13:
2.Platz: Isabel Kleban / Shreya Sakar (TSV Heimaterde)


 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com